Über uns

Hubert Burda Media gehört mit über 11.000 Mitarbeitern sowie einem Außenumsatz von 2,67 Mrd. EUR im Geschäftsjahr 2017 zu den führenden Verlagen auf dem deutschen Markt und zu den Top 50 Medienunternehmen weltweit. Das Unternehmen steht für starke Medienmarken und deren Vernetzung

Brand Licensing by Burda ist als kreative Full-Service-Agentur für die Entwicklung und Umsetzung von innovativen Lizenzprodukten und kommerziellen Markenkooperationen zuständig. Neben der Vermarktung der nationalen Medienmarken von Hubert Burda Media ist der Bereich seit 2017 auch für das Lizenzgeschäft der Marke ELLE in den deutschsprachigen Ländern sowie für die Lizenzvermarktung des Wirtschaftsmagazins „manager magazin“ des Hamburger Spiegel-Verlags zuständig. Ferner zählen auch Personenmarken zum Portfolio des Bereichs: Aktuell sind es Models wie Eva Padberg, Franziska Knuppe und Rebecca Mir, die Influencerin Luísa Lión, der Designer Dawid Tomaszewksi und die TV Stars Detlef Soost und Kate Hall.

Dem konzeptionellen Anspruch einer Full-Service-Agentur entsprechend, verfügt das Brand Licensing über die organisatorische und personelle Kompetenz, Marken mit individuellen Konzepten in Kontakt mit Konsumenten zu bringen und dabei neue Erlösfelder zu erschließen. Gemeinsam mit Partnern aus unterschiedlichen Branchen wie Entertainment, Fashion & Beauty, Home & Living und Food werden Markenerlebnisse kreiert und Lizenzprodukte gelauncht, die in den reichweitenstarken Burda-Magazinmarken sowie in den entsprechenden externen Mandantenmedien individuell in Szene gesetzt werden.

Burda Aussenansicht

 

Merken